Sprudelnde Lavendel-Badekugeln (4 Stück)

  • 100g Natron
  • 50g Zitronensäure
  • 25g Stärke z.B. Maisstärke
  • 50g Kakaobutter
  • 15g getrocknete Lavendelblüten (funktioniert auch ohne Blüten)
  • 20 Tropfen ätherisches Lavendelöl

Misch das Natron, die Zitronensäure, die Lavendelblüten und die Stärke mit einem Kochlöffel gründlich durch. Inzwischen Kakaobutter im Wasserbad, schmelzen, bis sie flüssig ist. Gib nun die verflüssigte Kakaobutter auf die Pulvermischung und rühr alles mir dem Kochlöffel gründlich durch, bis eine geschmeidige Teigmasse entsteht. Giib nun das ätherische Öl hinzu. Mit den Händen 4 gleichgroße Kugel formen und für einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Fertig!

Oliven-Cremedusche aus Seifennadeln (200ml)

  • 30g geraspelte Seifennadeln
  • 160g lauwarmes destilliertes Wasser
  • 10g Olivenöl

Gib das lauwarme Wasser in eine Schüssel und streu nacheinander die Seifennadeln ein. Sehr gründlich umrühren damit keine Klümpchen entstehen. Eine Stunde stehen lassen und das Öl hinzumischen. Schon fertig.

Massageöl gegen Regelschmerzen

  • 50g Mandelöl
  • 15 Tropfen ätherische Melisse indicum

Beide Zutaten vermischen und sanft den Bauch damit massieren. Auch das Trinken von Melissentee hilft von innen.

Mandelöl-Orangen-Badeherzen

  • 80 g Kakaobutter
  • 20 g Kokosöl
  • 35g Mandelöl
  • 10 Tropfen ätherisches Orangenöl

Alle Zutaten bis auf das Orangenöl abwiegen und im Wasserbad sanft schmelzen, bis sich alle Zutaten gelöst haben. Jetzt das Orangenöl dazu und die flüssige Masse in Silikonherzenförmchen füllen. Es gehen natürlich auch andere Formen. Zum Aushärten einige Stunden in den Kühlschrank stellen. Danach können Sie bei Zimmertemperatur gelagert werden.

Zucker-Kokosöl-Körperpeeling

  • 35g Zucker
  • 20ml Kokosöl

Kokosöl schmelzen und mit dem Zucker mischen. Auf die feuchte Haut auftragen und sanft in kreisenden Bewegungen einmasssieren.

Anti-Sonnenbrand-Gel

  • 30ml Aloe-Vera-Gel (pur)
  • 20ml destilliertes Wasser
  • 1 EL Kamilleblüten
  • 1g Guarkernmehl
  • 5 Tropfen ätherisches Lavendelöl

Das destillierte Wasser mit den Kamilleblüten einmal aufkochen lassen, abkühlen und anschließend die Blüten abseihen. Guarkernmehl gründlich unter das Kamillewasser rühren, bis ein Gel entsteht. Langsam das Aloe-Vera-Gel und das ätherische Öl hinzu mischen. Im Kühlschrank aufbewahren.